Funktionen, Ausstattung, Preis: Hylogy MD-H21 Blutdruckmessgerät Hylogy MD-H21 Handgelenk-Blutdruckmessgerät im Test-Überblick

Mit 120 Messwert-Speicherplätzen bietet das Hylogy MD-H21 Blutdruckmessgerät auch für regelmäßige Nutzer genügend Kapazität. Außer Systole und Diastole zeigt es auch den Puls und die aktuelle Uhrzeit an und warnt bei zu hohen Werten. Wir stellen das beliebte Handgelenk-Blutdruckmessgerät im Überblick vor.

Viele Anwender sind von der einfachen Handhabung begeistert

Hylogy MD-H21 Handgelenk-Blutdruckmessgerät im Überblick

Als klassisches Basisgerät umfasst Hylogy MD-H21 alle nötigen Grundfunktionen, um den Blutdruck schnell und einfach zu überprüfen. Nach der Messung zeigt es alle Werte auf einem LCD-Display an und ordnet diese auf einer farbigen Skala von grün bis rot bzw. normal bis zu hoch ein. Besonders praktisch: Auf dem übersichtlichen Display wird zusätzlich immer die aktuelle Uhrzeit eingeblendet.

Installation und Inbetriebnahme: Hylogy Handgelenk-Blutdruckmessgerät

Unsere Kurzanleitung erklärt Schritt für Schritt die Abfolge der Messung:

  1. Batteriefach öffnen, Batterien einlegen und Batteriefach schließen.
  2. Blutdruckmessgerät am Handgelenk anlegen und Manschette schließen.
  3. Ruhig hinsetzen, Füße gerade auf den Boden stellen und nicht überkreuzen. In dieser Haltung fünf Minuten warten, bis sich der Ruhepuls einstellt.
  4. Blutdruckmessung durch Betätigen des mittig sitzenden Start-Buttons beginnen. Handgelenk während der Messung ruhig auf Herzhöhe halten.

Bei Fragen zu technischen Problemen bitte den Hersteller oder bei medizinischen Unregelmäßigkeiten den Hausarzt kontaktieren.

Ab 30 min vor der Messung sollte man weder rauchen oder essen noch Sport treiben

 

Was ist kompatibel mit dem Hylogy MD-H21 Handgelenk-Blutdruckmessgerät?
Bisher sind uns keine kompatiblen Geräte oder Apps für dieses Modell bekannt.

Vorteile Hylogy MD-H21 Handgelenk-Blutdruckmessgerät

  • Einfache Handhabung
  • Einordnung der Werte nach WHO-Richtlinie
  • Speichert bis zu 120 Messwerte
  • Uhrzeitanzeige
  • LCD-Display

Nachteile Hylogy MD-H21 Handgelenk-Blutdruckmessgerät

  • Keine deutsche Bedienungsanleitung oder Produktseite des Herstellers verfügbar
  • Keine Mittelwert-Errechnung
  • Keine Arrhythmie-Erkennung
Dieses Blutdruckmessgerät ist laut Hersteller auch für Senioren und Schwangere geeignet

 

Hylogy Blutdruckmessgerät Test-Überblick: Bewertungen im Vergleich

  • Kunden bei Amazon vergaben für das Hylogy MD-H21 Blutdruckmessgerät 4,2 von 5 Sternen. 83 % der Amazon-Käufer beurteilten dieses Modell mit vier oder mehr Sternen. (Stand: 09/2018)
  • Im Blutdruckgeräte-Vergleich 2018 für Österreich von review10best.com belegte Hylogy MD-H21 den 7. Platz. (Stand: 9/2018)
  • Eine Bewertung von Stiftung Warentest, ÖKO-Test oder anderen Experten liegt noch nicht vor.
Die meisten Anwender berichten von positiven Erfahrungen mit dem Hylogy Blutdruckmessgerät

 

Fazit zum Hylogy Handgelenk-Blutdruckmessgerät

Positiv finden wir bei diesem Blutdruckmessgerät die ungewöhnlich hohe Anzahl an Speicherplätzen für Messwerte und die kompakten Maße. Viele Anwender bestätigen außerdem die einfache Handhabung und die guten Messwerte. Da es allerdings keine deutschen Serviceseiten des Herstellers und bisher auch keine Expertenbewertungen dazu gibt, empfehlen wir eher, auf den bewährten Testsieger von Stiftung Warentest zu setzen und das hochwertigere boso medicus X Blutdruckmessgerät zu kaufen. Hier ist dann auch Arrhythmie-Erkennung möglich. Wer nach einer günstigen Alternative sucht, ist mit dem von Stiftung Warentest zweitplatzierten und deutlich günstigeren Modell boso medistar+ gut beraten.

Preise und Verfügbarkeit: Hylogy MD-H21 Handgelenk-Blutdruckmessgerät

Die UVP des Hylogy MD-H21 Handgelenk-Blutdruckmessgerätes liegt bei 26,99 Euro. Angeboten wird es aktuell bereits für weniger als 20 Euro.

Hylogy MD-H21 Handgelenk-Blutdruckmessgerät - Technische Details

  • Abmessungen: 6,9 x 6,3 x 2,9 cm
  • Gewicht: 133g
  • Größe der Manschette: 13,5-21 cm
  • Messbereich: SYS / DIA: 30 bis 280 mmHg; Puls: 40 bis 200 Shakes / Minute
  • Messungsort: Handgelenk
  • Messmethode: Oszillometrisch
  • LCD-Display
  • 120 Speicherplätze für Messdaten
  • FDA, CE und RoHS-Zertifizierung

Mehr Tests und Vergleiche zur Blutdruckmessung

Oberarm-Blutdruckmessgeräte
Omron M500 Oberarm-Blutdruckmessgerät im Test-Überblick
Medisana BU 510 Oberarm-Blutdruckmessgerät 51160 Test-Überblick
boso medicus X Oberarm-Blutdruckmessgerät im Test-Überblick
Withings Blutdruckmessung erleichtert Dokumentation

Handgelenk-Blutdruckmessgeräte
Omron RS2 Handgelenk-Blutdruckmessgerät Test-Vergleich
boso medistar+ Handgelenk-Blutdruckmessgerät Test-Vergleich

Blutdruckmessgeräte Test

Wie gefällt Ihnen dieser Artikel?
gefällt das
Gefällt mir Gefällt mir nicht
Sie können den Artikel nur einmal bewerten.
Vielen Dank für Ihre Bewertung!
homeandsmart Redaktion Mariella Wendel

Sammelte schon im Studium Erfahrungen mit innovativen Ambient Assisted Living Geräten und bloggte viele Jahre darüber. Mariella Wendel gehört von Anfang an zum home&smart-Redaktionsteam und testete die Echo Lautsprecher bereits vor der Markteinführung in Deutschland. Außerdem verfasste sie 2017 die erste umfassende Übersicht Alexa kompatibler Geräte. Heute zählen außerdem Saugroboter, Smart Home Kameras und fernsteuerbare Gartengeräte zu ihren Lieblingsthemen.